Mag.art Iva Schach

Nach ihrer Tätigkeit als Grafik-Designerin wandte sie sich unter anderem dem Porträtunterricht zu. Sie leitet seit über vierzig Jahren Kurse an der Künstlerischen Volkshochschule in Wien und seit 2001 auch in ihrem Atelier. Wie zum Beispiel: Malen im Atelier; Porträt in Farbe; Der leichte Weg zum Porträt; Akt - Figur - Porträt; Grundbegriffe des Zeichnen und Malens. Am 3. Oktober 2005 erhielt ich das Verdienstzeichen des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen für besondere Leistungen in der Erwachsenenbildung. Jedes Jahr im Juli leitet Sie die Sommerakademie Bohemia für Malen und Zeichnen in Prag und im Schloß Kosteletz bei Prag.

 

 

 

 

Ausbildung:
  • Zeichnen beim Akad. Maler Michael Rhomberg, Träger des Titels „Verdienter Künstler“.
  • Malen beim Akad. Maler Heller.
  • Matura an der Künstlerischen Fachschule, Klasse des Prof. R. Pipal
  • Hochschule für angewandte Kunst in Prag, Meisterklasse des Nationalkünstlers Prof. Frant. Muzika.
  • Diplom an der Universität für Angewandte Kunst in Wien. Meisterklasse für Gebrauchsgrafik, Illustration und Fotografik.
  • Lehrgänge und Seminare am „Pädagogischen Institut der Stadt Wien“ und Institut für Freizeitpädagogik und des Verbandes Wiener Volksbildung.

 

Mitgliedschaft:

  • Mitglied der Künstlergilde der akad. Malerin Lenka Landova
  • Langjähriges Mitglied der DA Design Austria. 
  • a international association internationale des arts plastiques UNESCO Paris. 
  • iaa aiap PROFESSIONAL ARTISTS, UNESCO Paris.
  • SČVU Verein der tschech. bildenden Künstler. 
  • work@sozial  Bundesausschuss
  • Tschechisch-Österreichische Gesellschaft

 

Auszeichnungen:

  • Auszeichnungen für die beste Verpackung des Jahres, ČR.
  • Internationales Zertrifikat von „BEDA Bureaú of European Designer“
  • Verdienstzeichen des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen für besondere Leistungen in der Erwachsenenbildung. 

 

Tätigkeiten:

  • Tätigkeiten als selbstständige Künstlerin (Grafikerin-Designerin).
  • Seit 1976 Lehrbeauftragte an der Kunst VHS und der Wiener Kunstschule
  • Leitung von Studienreisen des Bildungs- und Heimatwerkes NÖ (21 Jahre)
  • Leitung der Sommerakademie Bohemia seit 1992
  • 2001 Übernahme des Atelier „Zum Blauen Pfau am Spittelberg“

 

Einzelausstellungen und Teilnahme an Gemeinschaftsausstellung im In- und Ausland. Berichte in: ORF Seitenblicke; Radio Burgenland; Fremde Heimat Femde; Tschech. Rundfunk; A3 Boom, Int. Magazin für Marketing und Kommunikation; Kurier; Kronen Zeitung; Freundin; Wiener Bezirkszeitung und andere.

 

Kontakt:

Telefon: 01/5225189

Mobil: 0664/4710955